SONDERREGELN FÜR VERRANSTALTUNGEN IN DER LKH Arena

Wir möchten Euch den Aufenthalt in der LKH Arena so angenehm und sicher wie möglich gestalten. Bitte haltet neben unserer Hausordnung auch die nachfolgenden pandemiebedingten Regeln ein:

Voraussetzung zum Besuch der LKH Arena

Neben einem gültigen Ticket für jede einzelne Person (einschließlich Kinder), ist für den Zugang einer der folgenden Nachweise erforderlich (3-G-Regel):

  • negativer, tagesaktueller PoC-Antigen-Schnelltest (Selbsttests haben keine Gültigkeit) oder
  • negativer PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn) oder
  • Nachweis einer vollständigen Impfung, die mindestens 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn abgeschlossen ist oder
  • Nachweis einer überstandenen Corona-Infektion (positiver PCR-Testnachweis mindestens 28 Tage vor Veranstaltungsbeginn und nicht älter als 6 Monate) oder

Ergänzend sind folgende Voraussetzungen zu beachten:

  • Genesene und Geimpfte sind frei von Krankheitssymptomen (z.B. Fieber, akuten Atemwegsbeschwerden oder unspezifischen Allgemeinsymptomen wie Abgeschlagenheit und Schwäche).
  • In den vergangenen 14 Tagen bestand keinen wissentlichen Kontakt mit einer anderen Person mit positivem Nachweis des Corona-Virus (SARS-CoV-2).
  • In den vergangenen 14 Tagen habt ihr euch nicht in einem vom Robert-Koch-Institut festgelegten Risikogebiet aufgehalten.

Einlass

  • Kommt frühzeitig zur Arena. Der Einlass dauert aktuell länger als gewöhnlich
  • Bereits auf dem Vorplatz gilt die Maskenpflicht
  • Zugang „NORD“ und Zugang „SÜD“ befinden sich auf der kurzen Hallenseite, zur Lüner Rennbahn. Der Zugang für die Premium-Bereiche befindet sich auf der südlichen Hallenseite.
  • Bitte haltet euer Ticket, den Personalausweis sowie einen vorzugsweise digital in der Corona-Warn- oder CovPass-App erfassten Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweis bereit (Nachweise in Papierform sind ebenfalls möglich)
  • Taschen größer als das DIN-A4-Format sind leider nicht gestattet.

In der LKH Arena

  • Bitte haltet mind. 1,5 m Abstand und vermeidet Schlangenbildung
  • Haltet euch wenn möglich nur in eurem Hallenbereich auf, um Kontakte zu Gästen der anderen Bereiche zu vermeiden.
  • In der gesamten Arena gilt Maskenpflicht (FFP2- oder medizinische Maske); Masken können am Sitzplatz abgenommen oder weitergetragen werden.
  • Nies- und Hust-Etikette bitte beachten, um regelmäßige Nutzung von Handwasch- und Desinfektionsmöglichkeiten wird gebeten.
  • Es dürfen nur die gebuchten Sitzplätze eingenommen werden, Stehplätze gibt es aktuell keine.
  • Der Verzerr von Lebensmitteln ist ausschließlich am eigenen Sitzplatz erlaubt.
  • Erkennbar alkoholisierte Personen werden von der Veranstaltung ausgeschlossen.

Gemeinsam können wir die Events in der LKH Arena zu sicheren Veranstaltungen für alle Gäste machen! Wir wünschen euch viel Freude beim Besuch.